Brot ohne Kneten

Zutaten:

400 g Weizenmehl (Type 550)
200 g Dinkelvollkornmehl
200 g Roggenvollkornmehl
50 g Roggenschrot
n. B. Roggenschrot für die Arbeitsfläche
2 TL Brotgewürzmischung (Fenchel, Kümmel, Koriander)
50 g Roggensauerteig
10 g Hefe, frische
650 ml Wasser, zimmerwarmes
2 TL Salz

Zubereitung:

Alle Mehlsorten vermischen. Nun das lauwarme Wasser zugeben und alles gut durchkneten. An einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen bis es sich vergrößert hat. In eine feuerfeste Form oder Brotform geben. Mit einem scharfen Messer einige Schnitte in die Oberfläche schneiden. Ich habe vor dem backen das Brot mit etwas Salzwasser eingepinselt. Das Brot nun bei 250° zugedeckt 7 Minuten backen. Dann auf 200° runterschalten und ca. 40 – 50 Minuten fertig backen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.